Achsvermessung im Bereich der Landtechnik

 

Das Thema Achsvermessung wird leider in der Landtechnik oft recht stiefmütterlich behandelt, obwohl hier ein

Reifensatz ein Vielfaches im Vergleich zum Pkw kostet. Durch den erhöhten Straßenfahrtanteil werden Fehler an der Achsgeometrie bei modernen Schnell-Läufertraktoren sehr schnell sichtbar.

 

Dem können Sie mit rechtzeitiger Achsvermessung vorbeugen. Die Achsmessgeräte AS10 und AS20 sind für die professionelle Achsvermessung jeglicher Landmaschinen-Fahrzeuge bestens geeignet. In kürzester Zeit lassen sich die Werte Spur, Sturz, Nachlauf, Spurdifferenzwinkel, Achsversatz, Achsschrägstand und Lenkradstellung ermitteln. 

 

Durch präzise Achseinstellung und Spurvermessung reduzieren sie den Reifenverschleiß und Kraftstoffverbrauch - für Umwelt und Geldbeutel!

 

Häufig wird das langwellige Aufschaukeln des Traktors im Geschindigkeitsbereich von 38 - 42 km/h auf unrunde Räder zurückgeführt. Das ist nicht allein der Grund! Fragen: 09933-90225

 

Was bieten die Laserachsmessgeräte AS10 und AS20?

- einfache Bedienung

- präzise Messergebnisse

- Rüstzeit in beiden Fällen nur 5 Minuten

- Mobil einsetzbar 

Traktoren - Erntemaschinen - Tridemanhänger - Tandemanhänger - allradgelenkte Fahrzeuge